Pakete Prospekte
Buchen

Mountainbike fahren im Kleinwalsertal

Rocky Mountain Vertex 50 im Verleih

Besonders stolz sind wir auf die Qualität unserer neuen Mountainbikes, die ab diesem Sommer für Sie zum Ausleihen zur Verfügung stehen. Die kanadische Edelschmiede Rocky Mountain als Partner des Kleinwalsertals bietet mit dem Vertex 50 das ideale Bike, um die Bergwelt zu erkunden.

  • 1/2 Tag (bis 4 Stunden): 10,00 Euro
  • 1 Tag: 15,00 Euro

Des weiteren bieten wir Ihnen:

  • GPS Geräte für Ihre Tour
  • kleine Bike-Werkstatt mit Werkzeug
  • abschliessbaren Bike-Raum

Mountainbike

Bike-Ferien in den Walser Bergen - ein Insider-Tipp für viele relativ neue Begriffe in der Bergwelt. Für uns nicht. Wie der Name schon sagt, ist das Mountainbike der Spezialist für „Pedalisten“ in den Bergen. Ganz klar, hier muss man etwas stärken in die Padale treten als im Flachland, aber das Erlebnis gibt Kraft. Die einheimischen Radler haben eine Karte ausgearbeitet, in der die schönsten Touren von leicht bis anspruchsvoll eingezeichnet und beschrieben sind. Wer lieber in der Gruppe tritt, kann sich einem ortskundigen und erfahrenen Guide anschließen. Bike Service Stationen gibt es bei verschiedenen Alphütten, um kleine Reparaturen im Gelände durch zu führen. Der Bike Park – ein Rundkurs mit Steilkurven und Sprüngen – sorgt für Abwechslung und Spannung.

Kessler Bike & Hike sowie Walser Bike Tours bietet Ihnen:

  • Schnuppertouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Mountainbikeverleih


Beschreibung des Herstellers Rocky Mountain:

Beschreibung des Herstellers Rocky Mountain:

Vertex - world cup winning ride Mit dem Vertex fahren Sie wie auf Schienen. Das Vertex ist ein im World Cup bewährtes Cross Country-Hardtail. Es verfügt über ein Fahrverhalten, das man einfach erleben muss, denn Worte können es kaum beschreiben. Unsere patentierte ST3 "Sloping Top Tube Technology" mit abfallendem Oberrohr bietet ein perfektes Layout des Rahmens mit unglaublich ausgewogenem Fahrverhalten und erstaunlicher Effizienz beim Pedalieren. Damit können Sie den ganzen Tag über Berg und Tal fahren, und am Enden würden Sie am liebsten noch weiter fahren. Kategorie: XC/Marathon

Spezifikation

  • Steuersatz: FSA Orbit
  • Vorbau: Easton EA50 31,8mm
  • Lenker: Easton EA50 31,8mm
  • Bremsen: Formula ORO K24
  • Bremshebel: Formula ORO K24
  • Schalthebel: Shimano LX Rapid Fire
  • Schaltung Hi/Vo: Shimano XT Shadow/Shimano LX
  • Kurbel & Kettenblätter: Race Face Evolve XC X-Type
  • Innenlager: Race Face Evolve X-Type
  • Pedale: Crankbrothers Egg Beater Smarty
  • Naben Hi/Vo: Shimano 525
  • Kassette: Shimano LX
  • Kette: Shimano HG53-9
  • Speichen: DT Competition
  • Felgen: Mavic XM 317 Disk
  • Reifen Hi/Vo: Hutchinson XC 2,0
  • Sattelstütze: Easton EA50
  • Sattel: WTB Shadow Team

Mountainbike-Urlaub im Kleinwalsertal

Kennen Sie das Gefühl, wenn man völlig ausgepowert und mit letzter Kraft den Gipfel erreicht und man für all die Anstrengung mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt wird? Unbeschreiblich! Der Adrenalinschub, der bis in die letzte Faser Ihres Körpers schießt, kurz bevor man im Bike-Park über den größten Kicker springt? Einfach genial! Alle Strapazen und das unzählige Überwinden des inneren Schweinehundes sind in diesen Momenten wie weggeblasen, alles was zählt ist das Gefühl von purer Freiheit.

Mountainbike Tourentipps für jedermann

In der Region Kleinwalsertal stehen Ihnen insgesamt 82 abwechslungsreiche MTB-Touren zur Auswahl. Da kann die Wahl schön einmal schwerfallen. Damit Ihnen die Entscheidung etwas leichter fällt, haben wir Ihnen hier zwei der schönsten MTB-Touren der Region Kleinwalsertal zusammengestellt:

Freeridetour zur Starzelalpe
Start und Ziel dieser Freeridetour ist der Parkplatz an der Talstation des Zafernalifts in Mittelberg/Kleinwalsertal (1206 m). Zum Auftakt der Tour geht es mit dem Zafernalift hinauf zur Bergstation. Oben angekommen, folgen Sie dem Schotterweg linker Hand, der zunächst sanft auf und ab bis zur Stutzalpe führt. Ab hier wird es steil. Die Schotterrampe hat einen sehr steilen Anstieg. Hier empfiehlt es sich abzusteigen und das Bike zu schieben, um sich nicht schon zu Beginn der Tour völlig auszupowern. Nach dem zweiten Steilstück biegen Sie links zur Oberen Lüchlealpe ab. Ab hier folgen Sie dem meist „flowigen“ Panoramatrail, der überwiegend leicht abfällt, zur Stierhofalpe und weiter zur Starzelalpe. Ab der Starzelalpe beginnt der mit vielen Stufen und Serpentinen ausgestattete Downhill-Trail nach Baad. Die letzten Meter nach Baad verlaufen über einen Schotterweg und eine kurze Asphaltstrecke. Den Rückweg starten Sie hinter dem Bushäuschen auf einem Schotterweg, der stetig bergab führt bis Bödmen. In Bödmen geht es kurz auf die Hauptstraße und gegenüber des Edeka wieder links hoch. So kommen Sie auf einem schmalen Weg, zurück zum Startpunkt.

  • Länge: 14,4 km
  • Dauer: 2:15 Std.
  • Aufstieg: 467 m
  • Abstieg: 728 m

Märchen-Trail am Köpfle
Start und Ziel dieser kurzen aber anspruchsvollen Tour ist der Parkplatz der Talstation Kanzelwandbahn (1075 m). Von der Talstation aus fahren Sie in Richtung Ortsmitte und biegen anschließend bergauf in den Köpfleweg ab. Sie fahren auf dem Köpfleweg weiter bis zum Ortsende, wo Sie an einer Viehweide nach rechts in den Trail abbiegen. An der nächsten Abzweigung fahren Sie geradeaus weiter zur Riezler Alpe. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie die Skipiste der Kanzelwand. Ab hier geht es über einen Schotterweg steil bergauf. Nach ca. 1 Kilometer erreichen Sie die Abzweigung in Richtung Köpfle. Es folgt eine kurze Trail-Abfahrt in den Zwerenbach-Tobel. Sie überqueren den Bach und schieben ihr Bike am besten auf der anderen Seite des Baches ein kleines Stück bergauf. Oben angekommen haben Sie den höchsten Punkt (1459 m) der Tour und den Beginn der Abfahrt erreicht. Nun folgt für die nächsten 1,5 Kilometer der flowige Singletrail durch den Wald. Am Ende des Trails fahren Sie auf dem Teerweg rechts in Richtung Riezlern. Ein kurzes Stück später durchfahren Sie ein Campingplatzgelände und befinden sich daraufhin auch schon wieder am Ortseingang von Riezlern.

  • Länge: 6,3 km
  • Dauer: 1:30 Std.
  • Aufstieg: 445 m
  • Abstieg: 445 m

Das Kleinwalsertal bietet für jeden Geschmack und alle Ansprüche die passende Mountainbike -Tour. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Mountainbike-Urlaub im Salzburger Land und buchen Sie noch heute Ihren nächsten Bike-Urlaub.