Pakete Prospekte
Buchen
,
,

Langlaufen

Im Alphotel wird das Thema Langlaufen groß geschrieben. Ob Sie nach Langlaufen Kleinwalsertal, Langlaufen Vorarlberg oder Langlaufen Österreich suchen, im Alphotel werden Sie auf jeden Fall fündig!

Langlaufparadies Kleinwalsertal in Vorarlberg

Denn das Kleinwalsertal hält für Sie fünf klassische Loipen mit insgesamt 42 km Länge auf einer Höhe von 1050 und 1260m bereit. Der Einstieg zur Zentralloipe ist vom Alphotel ca. 750m entfernt.

Langlaufen auf frisch gespurten Loipen

Langlaufen im Alphotel heißt für Sie Freude am Langlaufen. Langlaufen im Kleinwalsertal heißt jedoch auch Können! Nur wer die Grundkenntnisse des Langlaufens beherrscht, kann mit Spaß und gefahrlos Langlaufen. Für Langlaufanfänger ist es von Vorteil, die Basisbegriffe des Alpinen Skilaufs im Griff zu haben. Wichtig ist hier vor allem die Beherrschung des Schneepflugs. In den Kleinwalsertaler Skischulen werden bei Bedarf Langlaufkurse angeboten. Ebenso kann Langlaufausrüstung in den Skiverleihen ausgeborgt werden. Die Sportgeschäfte im Kleinwalsertal sind auch zum Thema Langlaufen versiert, führen sämtliche Ausrüstungsartikel und beraten Sie gerne.

Bei den Stichwörtern Langlaufen Vorarlberg und Langlaufen Österreich punktet das Kleinwalsertal mit Schneesicherheit. Die Loipen im Kleinwalsertal werden täglich gespurt, wobei diese aus Sicherheitsgründen nur nachts präpariert werden. Alle Langlauf-Loipen sind zu Fuß oder mit dem Walserbus erreichbar - die Parkplätze sind kostenpflichtig.


Langlaufen im Kleinwalsertal: Die Loipen im Überblick.

Die Schwende-Loipe

Hier handelt es sich um eine mittelschwere Loipe im klassischen Stil mit einer schweren Abfahrt. Es ist eine Skatingstrecke vorhanden: ca. 3 km im Bereich Gasthof Bergblick
Länge ca. 12 km, Höhenunterschied ca. 150m

Einstieg: Riezlern - Ausserschwende (Sonnenburg, Bergblick), Ausserwald (Gasthof Hörnlepass)

Die Küren-Wäldele-Loipe

Mittelschwere bis schwere Loipe im klassischen Stil mit einem schweren Aufstieg bzw. Abfahrt.
Länge 8 km, Höhenunterschied ca. 160m

Einstieg: Hirschegg - Au, Wäldele, Oberwäldel

Die Egg-Loipe

Die Egg-Loipe ist eine mittelschwere Loipe im klassischen Stil mit einer schweren Abfahrt bzw. einem schweren Aufstieg im Verbindungsstück zur Küren-Wäldele-Loipe.
Länge 4 km, Höhenunterschied ca. 100m

Einstieg: Riezlern - Egg

Die Steinbock-Loipe

Das ist eine leichte bis mittelschwere Loipe im klassischen Stil mit zwei schwereren Aufstiegen bzw. Abfahrten. Ein Teil ist auch als Skating-Strecke präpariert, ca. 5 km im Ortsteil Bödmen.
Länge ca. 16 km, Höhenunterschied ca. 180m.

Einstieg: Mittelberg - Tobel, Hotel Alpenrose, Tennishalle, Weiher